Erfolgreiches Wochenende des IHC Sursee

Beim IHC Sursee begann vor rund fünf Wochen den Meisterschaftsbetrieb. Alle drei Teams konnten sich jeweils erfolgreich etablieren in ihren Ligen.

Die erste Mannschaft liegt aktuell auf dem 2. Rang in der 1. Liga und wiederum haben sie es geschafft dieses Wochenende erneut zu punkten. Nach Verlustpunkten liegt das Team, unter der Führung des Spielercoach Luca Nussbaumer, auf dem ersten Platz, da die Surseer als einziges 1. Ligateam noch ungeschlagen sind. Das nächste Wochenende liegt dann die erste Doppelrunde an. In diesen zwei Spielen könnte man sich an die Tabellenspitze drängen.

Die zweite Mannschaft gewann letzten Samstag deutlich in Hochdorf mit 2:9 gegen Hünenberg II.  So konnte sich das 2. Team sich auf dem zweiten Tabellenplatz, hinter den Muttenzer Legends halten.

Auch die dritte Mannschaft hat am Samstag einen  4:5 Auswärtssieg zu verzeichnen, gegen die 4. Mannschaft aus Sins-Oberrüti. Zwischenzeitlich liegt das „drüü“ auf dem dritten Tabellenplatz.